Pflegeprodukte von Brooklyn Soap Company

Gute Pflege für echte Männer: Brooklyn Soap Company

Ihr Leitsatz lautet: Turning regular dudes into dapper gentlemen – Normale Typen in adrette Gentlemen verwandeln! Dementsprechend richtet sich das Sortiment der Brooklyn Soap Company auch an alle Herren, die wissen, dass ihre männliche Ausstrahlung keinesfalls von einer ordentlichen Pflege untergraben wird. Und die Betonung liegt auf ordentlich – denn die Produkte des Unternehmens sind mit – Zitat – zero Bullshit, made in Germany & 100 % vegan!

Wer ist Brooklyn Soap Company?

Ein Name, der auch auf der internationalen Spielwiese durchaus bestehen kann – ein Unternehmen, das aber in einem beschaulichen Dorf in Dithmarschen von drei Schulfreunden gegründet worden ist. Wie passt das zusammen, möchte man sich fragen. Tatsächlich ziemlich gut, wie die Erfolgsgeschichte von Betriebswirt Felix Ermer, Wirtschaftswissenschaftler Viktor Dik und Wirtschaftsingenieur Jonas Hillebrecht beweist.

Inspiration vom New Yorker Flohmarkt

Die Idee für das Unternehmen kam Viktor und Felix, als sie 2012 auf einem Flohmarkt in Brooklyn zufällig einem alten Ehepaar begegneten, das dort selbstgemachte Naturkosmetik verkaufte. Die beiden testeten sie und waren von der Qualität hellauf begeistert. So etwas müsste es doch auch in Deutschland geben! Eine ausgiebige Recherche in Apotheken und Reformhäusern war jedoch ernüchternd. Die meisten Produkte für Männer waren vollgepumpt mit Chemie, und im Naturkosmetik-Sektor gab es nur eine Handvoll.

Also setzten die drei Jungs sich hin und begannen, selbst Rezepte für ihre hochwertigen Pflegeprodukte zu entwickeln. Diese werden von Beginn an in Zusammenarbeit mit einer kleinen Manufaktur frisch hergestellt und dann in verschiedenen Stores, aber auch online vertrieben. Ganz getreu ihrem Motto: zero Bullshit, made in Germany, 100% vegan.

Seifen, Shampoos, Bartpflege: Das Produktsortiment

Schon der erste Eindruck der Produkte ist einfach anders. Keine bunten Tuben, keine feschen Models drauf, kein Chichi. Dafür einfache, schlichte Glasflaschen oder Metalldöschen, braun getönt, mit reduzierten, eleganten Retro-Etiketten. Das Design passt einfach zum Produkt.

Braune Glasflaschen erinnern ein wenig an Apotheken und Medizin? Diese Assoziation ist gar nicht so falsch, denn die Inhaltsstoffe sind und tun einfach gut. Es werden ausschließlich pflanzliche, natürliche Substanzen und wertvolle Öle aus der ganzen Welt eingesetzt, die insbesondere für Allergiker verträglich sind. Alle Inhaltsstoffe sind außerdem vegan und tierversuchsfrei, viele Produkte sind sogar BDIH-konform!

Das Angebot wächst stetig. Neben einer umfassender Bartpflege ergänzen Shampoo, Duschgel, Deodorant, Haarstyle-Produkte sowie sogar ein eigenes Parfum das Sortiment. Da die Herstellung stets frisch und somit in einem kleinen Rahmen erfolgt, sind nicht immer alle Produkte sofort zu haben. Aber das Warten lohnt sich in jedem Fall!

Nachgefragt bei Brooklyn Soap Co.

Uns von Franz & Emil gefällt die Marke einfach total. Darum wollten wir gerne auch die kreativen Köpfe hinter den Männer-Pflege-Produkten zu Wort kommen lassen. Wir haben also ein kleines Interview mit ihnen geführt.

Die Brooklyn Soap Company hat sich mit ihren Produkten auf Männer spezialisiert. Welche besonderen Anforderungen hat die Männerhaut?

Männer möchten vor allem Produkte, die speziell für sie entwickelt wurden. Besonders im Bereich der Bartpflege stellen Männer hohe Anforderungen an ihre Produkte – sie wissen, dass die Haarpflege beim Haarshampoo nicht aufhört, sondern beim Beard Wash erst anfängt.

Die Rezepturen der Produkte erstellt Ihr selbst, heißt es. Woher nehmt Ihr das Wissen und die Inspiration dafür?

Uns inspirieren Produkte, die durch ihre hochwertigen und reduzierten Inhaltsstoffe überzeugen. Wir erkannten, dass in der Naturkosmetik, in Bezug auf die Männerpflege, viel Potential liegt. Darum nahmen wir uns Experten in diesem Bereich zur Hilfe, um unsere Ideen umzusetzen und stellten 2012 unsere ersten Produkte her.

Das Sortiment umfasst bereits eine Vielzahl an Produkten: Von Bartpflege über Duschgel bis hin zum Deodorant. Worauf kann Mann sich denn im kommenden Jahr noch freuen?

Gerade arbeiten wir unter Hochdruck an einer reichhaltigen Hautpflege – damit bieten wir alle Produkte für die tägliche Pflegeroutine an.

Das Unternehmen ist nun schon über vier Jahre am Markt. Wie geht es Euch bei einem Blick zurück auf das, was Ihr bereits geschafft habt?

Für das positive Feedback, welches uns von den Menschen erreicht, die unsere Produkte benutzen und wertschätzen, sind wir unglaublich dankbar. Das ist es, was uns immer neuen Antrieb verschafft. Wir schauen gern zurück und freuen uns über alles, was wir bisher geschafft haben. Aber wir blicken auch voller Tatendrang nach vorne, um all unsere Ideen umzusetzen.

Wir bedanken uns für das Gespräch!

Quellen

www.bklynsoap.com/de/
www.abendblatt.de
www.maenner-style.de

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.