NPS Shoes Ltd. Solovair Heritage Collection

Vom Clicking zum Finishing in Northamptonshire: NPS Shoes Ltd.

Manche Schuhe sind nicht nur einfach Schuhe. Es sind kleine Kunstwerke, die man praktischerweise an den Füßen tragen kann. Und zur Kunst des Schuhemachens gehören hochwertiges Handwerk, Tradition und Stil gleichermaßen. Das englische Unternehmen NPS Shoes Ltd. bringt diese drei Qualitätsmerkmale zusammen und stellt so bereits seit 1881 Schuhe her, die nicht einfach nur Schuhe sind.

NPS Shoes Ltd. – Ein Unternehmen mit Geschichte

Die Anfänge

Eine Geschichte, die bereits vor der industriellen Revolution anfängt, haben nur wenige Schuhmacher. Die von NPS Shoes Ltd. beginnt dort, wo noch heute die NPS Shoes Manufaktur steht: in Northamptonshire. Zur Zeit der Gründung (also in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts) war es hier üblich, dass Schuhe in der individuellen Werkstatt der Schuhmacher gefertigt wurden. Die Entlohnung dafür war aber sehr schlecht und bezahlt wurde nur, was bereits fertig war, wenn der Händler mit seinem Karren vor der Tür anhielt.

Diese Arbeitsbedingungen sorgten für Unsicherheit und Armut, weshalb sich 1881 fünf Männer im Dorf Wollaston zusammen fanden und NPS – also die Northamptonshire Productive Society – gründeten. Bereits ganz zu Anfang hatten sie das Glück, einen Auftrag der Regierung für die Herstellung von Armeestiefeln zu bekommen. Das rettete das junge Unternehmen über ihr erstes Jahr.

Wachstum und Krise

Später, im Zuge der Industrialisierung, stieg auch der Bedarf nach festen Arbeitsstiefeln – und sorgte für einen Wachstumsschub des Unternehmens NPS Shoes, das schon bald 80 Personen mit Arbeit versorgte. Doch nach der Industrialisierung kam die Globalisierung und mit dem Import von im Ausland gefertigter Schuhe ging in den 1980er Jahren eine drastische Schrumpfung des britischen Handwerks einher. Zur Jahrtausendwende steckte das auch weiterhin in traditioneller Handarbeit produzierende Unternehmen in einer tiefen Krise.

Und heute?

Ein weiterer Wendepunkt des Unternehmens kam 2006 mit Ivor Tilley, der das Unternehmen nach der Einwilligung der dort Arbeitenden kaufte. Seitdem exportiert NPS Shoes Ltd. seine handgearbeiteten Schuhen in die ganze Welt und kooperiert mit einigen der größten Schuhmarken im Vereinigten Königreich. Das Besondere ist, dass die Schuhe komplett in der traditionsreichen Fabrik gefertigt werden, selbstverständlich in Handarbeit. Früher wie heute hält das Unternehmen also am Prinzip des Manufacturing fest und legt Wert auf seine lokale Verbundenheit – ganz getreu dem Motto “Made locally, sold globally”.

Was produziert NPS Shoes Ltd.?

NPS Shoes Ltd. produziert bereits seit über 130 Jahren Schuhe. Und nicht nur die Herstellung ist dabei traditionell, sondern auch das Material: Das NPS Schuhwerk besteht aus hochwertigem Leder, das in moderneren Versionen mit flexiblen anderen Materialien kombiniert wird, um maximalen Tragekomfort zu gewährleisten. Außer für die großen Schuhmarken Großbritanniens produziert das Unternehmen auch für die eigenen Marke Solovairs® und NPS®.

Wofür steht eigentlich “Solovairs”?

Von 1959 an produzierte NPS Shoes für 35 Jahre Schuhe und Stiefel mit der von der R. Griggs Group Ltd. lizenzierten “bouncenden” Sohle. Kenner werden es schon ahnen: Das Produkt der Manufaktur wurde als “Dr Martens by Solovair” verkauft. Solovair steht hierbei für “Sole-of-Air” – also “Sohle aus Luft” – und ist seit 1995 eine eingetragene Marke der NPS Shoes Ltd. Es wird zwar nicht mehr unter der Lizenz von Dr Martens produziert, dafür wurde die verwendete Sohle vom Unternehmen mit einer neuen “Soft Suspension” in ihrem Komfort und ihrer Haltbarkeit verbessert.

NPS Solovair und Franz & Emil

Ihr könnt es euch vielleicht denken: Wir konnten dieser Verführung nicht widerstehen. Deshalb gibt es jetzt die NPS Solovair Heritage Collection in unserem Online Shop. 100% handgefertigt in England.

www.solovair-shoes.com
www.nps-manufacturing.co.uk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.